Passionate and technically brilliant

Passionate and technically brilliant

Bayerische Rundfunk Klassik, Leporello Programme – Susanne Schmerda

“Triptych, three piano trios which could not be more different, a cleverly programmed CD with almost completely unknown works, three composers from three nations and a journey spanning 170 years of music history.”

“… passionate and technically brilliant, always heart felt”

“what a high degree of temperament and joy the three musicians develop”

“… beautiful and elegant sound, emotionally gripping and extremely homogeneous”

“A piano chamber music album can hardly be more thrilling, more adorable and more beautiful!”

More about Triptych

The above was translated from the German:

“Triptych, drei Kalviertrios, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Eine klug programmierte CD mit fast gänzlich unbekannten Werken. Drei Komponistinnen aus drei Nationen und eine Reise durch 170 Jahre Musikgeschichte.”

“…leidenschaftlich und technisch brillant, dabei immer beseelt.”
“Welch einen hohen Grad an Temperament und Spielfreude die drei entwickeln…”
“…tonschön und elegant, emotional packend und äußerst homogen.”
“Spannender, hinreißender und schöner kann ein Album mit Klavier-Kammermusik kaum sein!”

Sendung: “Leporello” am 15. Mai 2017, 16.05 Uhr auf BR-KLASSIK